rot. gut aufgestellt. bürgernah.

Lengerser SPD wählte Alfred Rost wieder zum Vorsitzenden


Anlässlich der Jahreshauptversammlung wurde Alfred Rost in geheimer Wahl einstimmig von den Mitgliedern des Lengerser SPD-Ortsvereins für weitere 2 Jahre zum Vorsitzenden gewählt. Um das Schriftliche kümmert sich weiterhin Nadja Zigan und Wolfgang Kunze. Die Kasse verwaltet André Wiedemann.

Während Günter Voll, Angelika Funke, Karl-Heinrich Köhler, Karin Koch und Janina Funke als Beisitzer fungieren. Zum erweiterten Vorstand gehört außerdem Simone Rost.

In seinem Rechenschaftsbericht wies Rost zuvor auf das gute Kommunalwahl-Ergebnis der SPD in Lengers hin. Außerdem bedankte er sich bei allen Wählern, dass die Heringer Bürgerrinnen und Bürger mit über 52% die SPD Liste für die Stadtverordnetenversammlung gewählt haben..

Besonders erfreulich ist außerdem, dass von den 16 SPD Stadtverordnete fünf  SPD-Stadtverordnete von Lengers gewählt wurden. Rost teilte außerdem mit, dass Simone Rost von Lengers und Bürgermeister Daniel Iliev, Heringen, in den nächsten 5 Jahren als Kreistagsmitglieder die Interessen von Heringen und dem Landkreis Hersfeld – Rotenburg vertreten werden. Von 1997 bis 2021 war Alfred Rost im Kreisausschuss des Landkreises Hersfeld-Rotenburg vertreten. Leider ist jetzt mit der Kommunalwahl 2021 kein Heringer  Sozialdemokrat mehr im Kreisausschuss und dieses ist ein schmerzlicher Verlust für Heringen.

Er ging weiterhin auf die Kommunalpolitik der Stadt Heringen ein und erläuterte vor allem die beabsichtigte Sanierung Bürgerhaus und die vorbildliche Zusammenarbeit von SPD und CDU in der Stadtverordnetenversammlung. Bürgermeister Iliev ging in seinem Grußwort ebenfalls auf die Kommunalwahl sowie auf die anstehende Bundestagswahl ausführlich ein. Nur durch eine gute Arbeit zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger kann man Wahlen gewinnen und dieses wurde besonders bei der Kommunalwahl 2021 in Heringen bewiesen.

Der SPD Stadtverbandsvorsitzende Bernd Maus dankte in seinem Grußwort dem jetzigen Stadtverordnetenvorsteher  und SPD Ortsvereinsvorsitzendem Alfred Rost für die hervorragende Arbeit zum Wohle aller Bürgerinnen und Bürger sowie zum Wohle der Stadt Heringen.

Angesicht der guten Stimmung in Lengers – über 50% der Mitglieder waren anwesend - übernahm Rost auch gerne, zusammen mit dem SPD-Stadtverbandsvorsitzenden Bernd Maus und mit Herrn Bürgermeister Iliev die Jubilar Ehrung von André Wiedemann, der für 25-jährige SPD-Mitgliedschaft geehrt wurde.

André Wiedemann erhielt nicht nur die Urkunde mit der SPD Ehrennadel, sondern Rost dankte André Wiedemann für seine über 20-jährige Vorstandstätigkeit im SPD Ortsverein Lengers, 19 Jahre in der Stadtverordnetenversammlung und 9 Jahre im Ortsbeirat Lengers. Für so viele Jahre ehrenamtliche Tätigkeit wurde ihm vom Vorsitzendem Rost  ein Präsent überreicht.

In seinem Schlusswort dankte Rost für die erneute Wahl zum Vorsitzendem. Er dankte allen SPD Mitgliedern für die Treue zum SPD Ortsverein Lengers sowie dem gesamten SPD-Ortsvereinsvorstand für die gemeinsame vorbildliche Arbeit innerhalb des SPD Ortsverein Lengers.

 

rot, gut aufgestellt, bürgernah.