rot. gut aufgestellt. bürgernah.

Heringer Sozialdemokraten danken Stadtverwaltung für sehr gutes Krisenmanagement


Die Heringer Sozialdemokraten sind stolz auf das Krisenmanagement der Stadt Heringen (Werra) zu Zeiten der Corona-Krise. „In Krisenzeit zeigt sich, wer Verantwortung übernehmen kann“, so Stadtverbandsvorsitzender Bernd Maus, der von der Verwaltung bis in die Außenbetriebe alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sein Lob einschließt. „Besonders danken möchten wir dem Bürgermeister, Herrn Daniel Iliev, der einen hervorragenden und super Job macht. So sorgt er mit einem ständigen Informationsfluss dafür, dass Nachrichten zur Krise sowie alle relevanten Informationen des Landes schnellstmöglich die Bürgerinnen und Bürger erreichen. Ebenso wird sein offener und transparenter Umgang mit den Mandatsträgern der Stadt Heringen (Werra) sehr positiv wahrgenommen.“

Auch der Fraktionsvorsitzende der SPD in der Heringer Stadtverordnetenversammlung, Alfred Rost, pflichtet Herrn Maus bei: „Trotz aller Einschränkungen und Widrigkeiten arbeiten die Verwaltungsmitarbeiter so, dass sie auch in dieser schwierigen Zeit immer für unsere Bürgerinnen und Bürger stets erreichbar sind. Sie ermöglichen mit vollem Einsatz, dass alle in unserer Stadt Heringen (Werra) hervorragend betreut werden. Außerdem muss man feststellen, dass es doch wirklich außergewöhnlich ist, dass die wichtigen Projekte wie Anbau des Feuerwehrgerätehaus in Heringen, Sportplatzsanierung Heringen, Bau der Wölfershäuser Straße und Am Heinerberg weiterhin so gut realisiert werden. Ja Heringen entwickelt sich prächtig, trotz Krise.“

Danken möchte die SPD letztlich nicht nur der Verwaltung, sondern allen Bediensteten der Stadt Heringen (Werra) und auch allen Bürgerinnen und Bürgern, die Disziplin und Verständnis in dieser schwierigen Zeit aufbringen sowie allen, die nun unser System am Laufen halten: Hier von „A“ wie unseren Ärzten bis „Z“ wie den Zustellern. Ebenso natürlich unseren Kali-Kumpel, die trotz widriger Bedingungen die wichtigen medizinischen Produkte weiterhin herstellen, damit es hier nicht zu Engpässen kommt. Wir sind allen sehr dankbar und für uns sind Sie alle unsere Heldinnen und Helden!

rot, gut aufgestellt, bürgernah.